top of page

DER FLUGHAFEN MALAGA-COSTA DEL SOL SETZT SEINEN AUFSTIEG IN DER SPANISCHEN FLUGHAFENSZENE FORT

Mit der Wiederaufnahme des Direktfluges von New York nach vier Jahren ist der Flughafen Málaga-Costa del Sol wieder in den Schlagzeilen.

Im Jahr 2019, vor der COVID-19-Pandemie, erreichte der Flughafen Málaga-Costa del Sol mit mehr als 19 Millionen Passagieren einen neuen Rekord. Diese Zahl beweist nicht nur die Attraktivität Málagas als Reiseziel, sondern auch die Effizienz und Qualität der vom Flughafen unserer Stadt angebotenen Dienstleistungen.


Wie steht der Flughafen Málaga heute im Vergleich zu anderen spanischen Flughäfen da?

Laut Daten aus dem Jahr 2022 gehört der Flughafen Málaga zu den TOP 5 der Flughäfen mit dem höchsten Passagieraufkommen in Spanien, nur übertroffen vom Flughafen Adolfo Suárez Madrid-Barajas, dem Flughafen Barcelona-El Prat und dem Flughafen Palma de Mallorca. Dies macht Málaga zu einem Ziel von großer internationaler Bedeutung, da es für Millionen von Reisenden jedes Jahr ein wichtiger Ein- und Ausreisepunkt ist.

Der Flughafen Málaga ist ein echter Protagonist im spanischen Flughafensektor, der sich durch sein Passagieraufkommen, die Qualität seiner Dienstleistungen und seine internationalen Verbindungen auszeichnet.


Wir von Welcome Malaga setzen uns für das weitere Wachstum unserer Stadt ein und freuen uns darauf, noch mehr Reisende willkommen zu heißen und zu ihren unvergesslichen Erlebnissen in unserer Stadt beizutragen! 🌞✨


#Malaga#Costadelsol#TourismusMalaga#Malaga Flughafen#Verbindung#Relocation#Expats#GlobalMobility#Expo2027#NachhaltigkeitEXPO2027 MalagaMalaga StadtratMalaga TourismusamtTourismus und Planung Costa del SolTourismus und Sport in Andalusien



0 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page